VBR-PG-38 stechschutzhandschuhe

Die VBR-PG-38- Stechschutzhandschuhe, Stichschutz und Nadelschutz Handschuhe von VBR-Belgium sind auch schnittfeste Handschuhe, da auf der Handfläche, auf der Unterseite der Finger sowie auf dem Daumen und den Fingerspitzen eine spezielle Schutzschicht aus Aramidgewebe aufgebracht ist. Der VBR-PG-38 ist ein stichsicherer Handschuh für den allgemeinen Gebrauch und wird auch häufig von Polizeibeamten, Krankenwagen oder Feuerwehren eingesetzt, insbesondere bei Verkehrsunfällen und beim Aufräumen der Fahrbahn oder bei der Durchführung von Erste-Hilfe-Maßnahmen für Verkehrsopfer.

Die VBR-PG-38 sind Stechschutz oder stichfeste Handschuhe gegen scharfe Gegenstände oder Nadeln. Der Rücken ist gestrickt und hat eine gute Belüftung. Die Handfläche besteht aus weichem Leder, das einen guten Griff garantiert.

Die nadel- und schnittfeste Aramidschicht befindet sich auf der Innenseite von Handfläche, Fingern und Fingerspitzen.

Der stichsichere Handflächen-, Finger- und Fingerspitzenschutz ist auch nadelbeständig und widersteht einem Gewicht von 1 kg (0,6 lbf) gegen 28 g Spritzen- oder Dornen-, Kakteen- und Metall- oder Glassplitterstichen. Schützen Sie sich vor der Bedrohung durch durch Blut übertragene Krankheiten, die Sie mit Verletzungen infizieren können, die von Drogenabhängigen verursacht werden.

Diese VBR-PG-38-Handschuhe werden besonders für ihre hohe Nadel- oder Durchstoßfestigkeit geschätzt, z. B. für die Glasentfernung, bei der sehr scharfe und feine Glassplitter vorhanden sein können, die die meisten anderen nadelbeständigen Handschuhe passieren können.